GfI Bremen

IT-Lösungen und Dienstleistungen im Gesundheitswesen

Die GfI Gesellschaft für Informations- und Datenverarbeitung mbH wurde 1998 als operative Eigengesellschaft des Norddeutschen Apotheken-Rechenzentrum e.V. (NARZ) gegründet. Gleichzeitig ist sie Hauptgesellschafterin der AVN Apotheken-Verrechnungsstelle Dr. Carl Carstens GmbH & Co. KG. Die GfI hat sich mit den Jahren zu einem umfassenden Informationszentrum entwickelt, das Apothekern, Vereinen und Verbänden umfangreiche Informationen und Datenauswertungen liefert, die diese für ihre wirtschaftlichen und politischen Aktivitäten nutzen.

Hohe technische Standards, modernste Hochleistungsscannertechnik und zuverlässige IT- und Datensicherheit stehen für das Bremer Unternehmen. Als Dienstleister für das in den norddeutschen Bundesländern marktführende NARZ und das zweitgrößte Apothekenrechenzentrum in Nordrhein-Westfalen, die AVN, beschäftigt die GfI 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Entwickler, Programmierer, IT- und Verwaltungsangestellte werden von einem motivierten Führungsteam seit Jahren erfolgreich geleitet.

In ihrer Branche steht die GfI für eine ständig fortschreitende Weiter- und Neuentwicklung von IT-Lösungen und Dienstleistungen im Gesundheitswesen.

Im Serviceverbund mit